Hotline: 04961 8396-0

Open Air Kino am 13. Und 14. Juli

Kinofans aufgepasst! Am 13. Und 14. Juli 2018 dürfen sich Gäste, Besucher und Einheimische Papenburgs auf ein besonderes OPEN-AIR Vergnügen freuen.
Den Auftakt am Freitag macht der neuverfilmte Klassiker „Mord im Orient-Express". Am 14. Juli dürfen sich die Zuschauer auf die deutsche Tragikomödie nach einer wahren Begebenheit „Dieses bescheuerte Herz" von Marc Rothemund mit Elyas M'Barek in der Hauptrolle freuen. Die Filme beginnen jeweils um ca. 22 Uhr. Ab 20 Uhr erwartet die Gäste ein musikalisches Vorprogramm. An beiden Abenden wird Sebastian Kromminga mit einer Kombination aus Blues und Rock für Unterhaltung sorgen.
Das Open Air Kino ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kinobetriebe Muckli und der Papenburg Marketing GmbH. Unterstützt wird das Projekt außerdem von dem Klimahaus Bremerhaven, der Sparkasse Emsland und den Stadtwerken Aurich.
Der Eintritt ist kostenlos. Veranstaltungsort ist der Kinovorplatz. Weitere Informationen erhalten interessierte Gäste in der Touristinformation im Papenburger Zeitspeicher, Ölmühlenweg 21, 16871 Papenburg, Tel.: 04961 – 83960 oder im Kino Papenburg, Hauptkanal rechts 27, 26871 Papenburg, Tel.: 04961 – 6932.
NewsletterProspekte

Tickets für die Meyer Werft buchen

Dauer der Führung: ca. 2 Stunden.
Deutschsprachige Führung für max. 15 Personen.
Gruppen ab 16 Personen reservieren bitte zu unter folgender Rufnummer:
Tel. +49 (0) 4961 8396-0

Tourist-Info im Papenburger Zeitspeicher

April bis Oktober:
Mo bis Sa 9-17 Uhr, So 9-14 Uhr
November bis März:
Mo bis Sa 9-17 Uhr

Papenburg jetzt– Veranstaltungen in Papenburg

Ado Aktiv Einkaufen Familien Forum Alte Werft Führung Gut Altenkamp Hauptkanal Kanäle Kulinarisch Kultur Meyer Werft Moor Musik Papenburg Papenburger Sommer Papenburger Zeitspeicher Radfahren Schiffbau Schiffsmodell Sehenswürdigkeiten Shop Stadtgeschichte Stadtrundgänge Veranstaltungen Von Velen Anlage